freierbuerger

Ein Jahr Papst Benedikt XVI.

Vor einem Jahr wurde Josef Ratzinger zum Papst gewählt. Ein Wissenschaftler, der als einer der grössten Theologen unserer Zeit gilt, aber auch Pristor, Kardinal. Es war bestimmt schwiereig, nach Grössen Papst Johannes Paul II. Kirche zu leiten, aber Benedikt hat das geschaft. Egal, was sagen die Kritiker, die aber immer weniger wird, hat er grossen Respekt bei Leuten verdient. So viele Leute, die in Köln waren, die Rom, die Vatikan besuchen, das haben wir nur in der Zeiten Johannes Paul II. erlebt. Egal, was sagen die Kritiker, die Kirche lebt und wird leben. Zeitgeist kommt und geht, das, was jetzt als modern gilt, wird vergangenheit, mehrere Fehlentwicklungen werden erst später als Fehler erkannt. Aber Betschaft Jesu bleibt ewig. Ich freue mich, das es solche Leute, wie Josef Ratzinger, gibt und Botschaft Jesu an die Leute bringen. Wenn ich das machen darf, gratuliere ich Benedikt XVI zu seinem 1. Amtsjubileum und wünsche ihm, und anderen auch, dass en noch lang viele Kräfte hat, für die Dienst in unserer Kirche.
Benedikt XVI - Biografie

19.4.06 08:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen