freierbuerger

Kaczynskis sind neue Feinde.

Wir haben Feinde gebraucht. Und lassen sich schnell finden. Zunächst war das Jelzin. Es gab kein schlechterer Politiker. Vor allem sein Alkoholkonsum liess uns zu schafen. Mehreren anderen Politikern wurde das verziehen, z. B. Willi Brandt. Als das nicht mehr aktuell geworden ist wurde Heider gefunden. Regierungsbeteiligung seiner Partei führte zu einem Boykot, was sich als sinnlos erwiesen. Zwieschendurch hat diese Rolle Vaclav Klaus übernommen und, später, Berlusconi. Es gab keine Sclechtere Perso in Europa. Alle Sünde der welt hat er personalisiert. Aber, natürlich, G. W. Bush. Was könte noch schlimmeres sein. Man könnte sich nichts vorstellen. Aber doch. Es gigbt, mittlereweile, Gebrüder Kuczynski. "Arme Polen" die wird von Zwillingen regiert. Das ist schlimm. Zwillinge. Aber sie sind schuld daran, daß sie nicht links sind. Die seien Feinde Deutschland. Ich erinnere mich, Anfang 90-er war kein Folk in Osteuropa beliebte, als Deutsche, ein Folk, der nach schreckliche Diktaturen sein Weg zu demokratie gefunden. Aber dann kammen 68-er. Die haben entschlossen, lieber mit kommunistischen Apparatschiks zu kooperieren, wahrscheinlich aus ideologischen Grunden, oder, wie wir bei Schröder sehen, es ging ums Kohle. Kuczynskis haben das nicht. Putin hat das und bezahlt einigen ausgewählten, bestimmt gut. Was schlimmes wollen Kuczynskis? Kontakten mit Kirche. Kampf gegen Korrupzion (davon haben, bestimmt auch einige in Deutschland profitiert). Gleichberechtigung in Europa (nicht einfach, nach den Worten eines "Grossen Europäers" "Klappe halten"). Die wiedersetzen einigen in Deutschland, die Kriegsfolgen revidieren wollen und nicht verziehen können, das kein kommunistischen Reich mehr gibt.

22.7.06 21:06

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ernesto (7.9.06 22:45)
Hallo!

Ich finde deinen Eintrag Schwachsinnig! Ganz ehrlich gesagt...was schlimm an diesen Zwillingen ist?! z.b., dass sie in Polen die Todesstrafe wieder einführen wollen, oder gerne mal gegen Homosexuelle hetzen...und du betitelst dich hier als "freierbuerger"....Homosexuelle haben bei euch bestimmt keinen leichten Stand und können sich nicht als "freiebuerger" bezeichnen, weil sie es wohl nicht mehr lange sind. Machst hier unter deinen Links Werbung für die FDP und lobst Leute hoch, die in Polen die persönliche Freiheit von Menschen eingrenzen wollen, wo doch gerade die FDP, die Partei für Bürgerechte ist...also bitte!

Ein überzeugter FDP Wähler (damit du mir nicht mi Linkem Gutmenschentum kommst)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen