freierbuerger

Papstbesuch in Bayern

Vorige Woche hat Bayern, leider nicht ganz Deutschland, große Freude gehabt. Papstbesuch. Ich, der Gluck gehabt hat, dabei zu sein, kann nur sagen, dass das ein grossartiges ereignis ist. Hunderttausende Menschen die eine, vom Papst celebrierte Messe gefeiert haben. Bei diese Messe in München konnte man ein Regenbogen, bei trockenem sonnigen wetter sehen und eine Taube auf dem Kreuz. Wenn das keine götliche Zeichen sind, dann was wäre das. Freude und Begeisterung der Leuten, Heilige Messe, unsere Kirche, das sind die Werte, die uns Fählen, aber auch dass wir Wort Gotes hören und wissen, dass wir seine Kinder sind. Vielleicht nicht die bravste, aber wir lieben gott, wir wollen bei ihm sein, wir lieben Jesus und follgen ihm. Das hat Benedikt XVI in Bayern nochmal gezeigt.
Ich freue mich, dass Josef Ratzinger unser Papst ist.

18.9.06 13:45

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen